Grana Padano Chips

Wie ihr schon gelesen habt, stehe ich nun vor der Aufgabe dieses tolle Stück Grana Padano riserva zu verarbeiten. Nun gut, zuerst teilen… ehrlich gesagt, hat das im interaktiven Kochkurs mit Sternekoch Frank Oehler viel leichter ausgesehen. Aber für den ersten Versuch bin ich ganz zufrieden. Mit einer Käsereibe wird nun der Grana Padano riserva einige Millimeter hoch auf ein Backpapier gerieben. Das Papier kommt … Grana Padano Chips weiterlesen

Mini-Frühlingsrollen

Bei mir geht es momentan drunter und drüber. Arbeiten, kochen, genießen… Das ist auch gut so, aber mit dem Schreiben komme ich nicht nach! Ich schulde euch noch so manchen Beitrag aus den letzten Monaten… wenn nicht sogar Jahren! Aber frei nach dem Motto „besser spät, als nie“, reiche ich euch nun einen dieser Berichte nach. Im Rahmen des Private Cookings (Thailändischer Abend) gab es auch Mini-Frühlingsrollen. … Mini-Frühlingsrollen weiterlesen

Interaktiver Kochkurs mit Frank Oehler von Grana Padano und Prosciutto di San Daniele

Diese Woche – am 16.5.2017 – war es endlich so weit! Das Konsortium Grana Padano und Prosciutto di San Daniele hat mich und eine Hand voll weiterer Personen zu einem interaktiven Kochkurs mit Sternekoch Frank Oehler (Speisemeisterei, Die Kochprofis – Einsatz am Herd, etc.) eingeladen. Die Location war auch sehr gelungen! Über den Dächern Wiens im Ristorante Settimo Cielo mit Blick auf den Stephansdom wurde … Interaktiver Kochkurs mit Frank Oehler von Grana Padano und Prosciutto di San Daniele weiterlesen

Pulled Pork

Wie ihr mitbekommen habt, gab es im Rahmen meines letzten Private Cookings ein Küchenexperiment. Ich habe im Backrohr aus ca. 2 kg Schopfbraten Pulled Pork gemacht. Zwei Tage Vorbereitung und ca. 12 Stunden Bratzeit. Aber ich verspreche euch – diese lange Wartezeit ist es wert! Stellt euch einen Schweinsbraten ohne ein einziges Gramm Fett vor und ohne dass es trocken ist. Dazu steckt in jeder einzelnen … Pulled Pork weiterlesen

Amerikanischer Abend

Nach meiner tollen USA-Reise von Miami bis Key West und einer anschließenden Kreuzfahrt nach Honduras, Belize und Mexiko, bin ich nun wieder in meiner Küche gelandet. Die letzten Wochen habe ich mich mehr um Salate und leichte Kost gerissen. Aber nun – nachdem ich diese heftige, amerikanische, kulinarische Subkultur (außer Burger und Steaks gibt es in den USA anscheinend nur Burger und Steaks…) schon fast wieder … Amerikanischer Abend weiterlesen

Let’s fetz!

Endlich hatte ich wieder etwas Zeit gefunden, um mich mit neuen Themen zu beschäftigen! Ich freue mich schon so sehr auf dieses Kochexperiment! Auch ein neues private Cooking „amerikanischer Abend“ wartet auf uns. Tja und dazu habe ich bereits mein neues Spielzeug besorgt. Wer es kennt, weiß eventuell was ich unter anderem kochen werde! Details folgen… Euer Wolfgang Let’s fetz! weiterlesen

Krautfleckerl

Ob diese köstliche Speise nun mit oder ohne „n“ am Ende geschrieben wird, ist nicht die einzige Frage die sich rund um dieses Gericht stellt. Die Herkunft macht mir auch Schwierigkeiten. Einige Quellen schreiben, dass Böhmen in der Zeit der k.u.k. Monarchie der Geburtsort war. Andere sehen wiederum Salzburg und wieder andere Wien als Geburtsstätte. Ich will mich dieser Diskussion eigentlich gar nicht weiter stellen … Krautfleckerl weiterlesen

Thailändischer Abend

Die Tage werden kürzer, grauer und kälter… da kann einen schon das Fernweh packen. Aus diesem Grund veranstalte ich für zwei Nachbarfamilien einen Thailandabend im Rahmen meiner Private Cookings. Mein Kochfreund Bernie ist leider derzeit in Nepal unterwegs – daher bleibt mir die komplette Arbeit in der Küche alleine. Wird sicher ein hartes Stück Arbeit, da wir sechs Erwachsene und drei Kinder sind. Aber zum Glück … Thailändischer Abend weiterlesen

Prosciutto di San Daniele & Grana Padano

Das war eine freudige Überraschung, als diese Woche ein Kostprobenpaket mit italienischen Köstlichkeiten geliefert wurde. Prosciutto di San Daniele und Grana Padano – ab liebsten hätte ich beide Proben sofort aufgegessen – aber ich versprach Anja, dass ich mit diesen Köstlichkeiten etwas kochen werde. Ideen hatte ich bereits genug, griff jedoch auf Wunsch meiner Familie auf eines meiner eigenen Rezepte zurück. Es gab Saltimbocca Romana. Als Beilagen servierte ich … Prosciutto di San Daniele & Grana Padano weiterlesen

Rosmarinsaibling

Leider geht der warme Herbst nun auch in immer kühlere Tage über. Jedoch habe ich noch einige Erinnerung aus wärmeren Zeit in meinen Vorratsschränken! Im Tiefkühler liegen herrliche selbst gefangene Saiblinge aus Trattenbach in Niederösterreich. Wir haben im Sommer viele bei unserem Freund Mike (www.wechselforelle.at) gefangen. Rosmarin und Petersilie wächst bei mir im Kräutergarten und selbst angebauten niederösterreichischen Knoblauch habe ich von Bekannten geschenkt bekommen. … Rosmarinsaibling weiterlesen