Griechischer Abend

Jassas! Endlich ist es wieder so weit – eine Private Cooking Session mit lieben Freunden startet in wenigen Stunden! Heute steht wieder Griechenland auf dem Programm. Wir werden wieder einige herrliche griechische Spezialitäten kochen und natürlich mit Freude essen! Griechischer Wein wird natürlich auch nicht fehlen! Das Menü ist aus meiner Rezeptsammlung zusammengestellt. Einzig das selbstgemachte griechische Brot werdet ihr nicht finden, da es von unserer … Griechischer Abend weiterlesen

Fetatempura – Feta im Teigmantel

Dieser kulinarische Unfall hat sich am Ende zu einer köstlichen griechisch-asiatischen Beilage entwickelt. Eigentlich wollte ich nur einen Feta-Joghurt-Aufstrich mit angeröstetem Weißbrot machen. Doch dann kam mir die Idee aus dem Aufstrich einige Fetatempura – also Feta im Teigmantel – zu machen. Dazu bereitete ich asiatisches Tempuramehl mit Wasser und Sojasauce vor. Leider vermischten sich die Fetabällchen zu stark mit dem Teig und ich konnte sie nicht … Fetatempura – Feta im Teigmantel weiterlesen

Feta-Joghurt-Aufstrich

Vorbereitungszeit: 15 Minuten Dieser einfache Aufstrich passt sehr gut zu angeröstetem Weißbrot, Pitabrot aber auch zu Fleischgerichten. Beim letzten Mal ist mir auch ein kleiner kulinarischer Unfall passiert… mehr dazu demnächst im Rezept Fetatempura. Zutaten: 200 g Feta 100 g griechisches Joghurt (10% Fett) 10-15 Blätter frisches Basilikum 1 EL Olivenöl 1 EL Oregano (getrocknet) Zubereitung: Basilikumblätter, 1 EL Olivenöl und Oregano in einem Mörser … Feta-Joghurt-Aufstrich weiterlesen

griechische Erdäpfel mit Gemüse

Für diese Beilage spielt Zeit eine wesentliche Rolle! Je langsamer und länger alles vor sich hin köchelt, desto schmackhafter wird es! Ich lasse nach der Zubereitung alles immer fast 2 Stunden ohne zusätzliche Hitze (nur mit einem Deckeln abgedeckt) stehen und erhitze es erst kurz vor dem Servieren wieder. Die Erdäpfel bekommen so durch und durch den Geschmack der mitgekochten Gewürze. Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 35 … griechische Erdäpfel mit Gemüse weiterlesen

Knoblauchbrot

Einfache, traditionelle Beilage zu griechischen Speisen. Geröstetes Brot – verfeinert mit Gewürzen, Knoblauch, Oliven, Tomaten und Olivenöl – wird in griechischen Restaurants oft zum Gedeck auf den Tisch gestellt. Wer lieber Knoblauchstangerln essen will und auch den Teig selbst machen möchte, sollte sich mein Rezept für Knoblauchstangerln ansehen. Vorbereitungszeit: 2-15 Minuten Kochzeit: 5-7 Minuten Gesamtzeit: ca. 20 Minuten Tipp: Hier sollte man auf seine Geschmacksknospen achten und unterschiedlichste … Knoblauchbrot weiterlesen

Hühnerspieße

Souvlaki – ein Klassiker der nicht fehlen darf! Ursprünglich werden diese Spießchen aus Schweinefleisch zubereitet. Immer häufiger wird aber auch Hühner- oder Lammfleisch verwendet. Gewürze wie Oregano und Zitronensaft dürfen auf keinen Fall fehlen. Vorbereitungszeit: mind. 4 Stunden Kochzeit: 5-10 Minuten Gesamtzeit: mind. 4 Stunden Menge: für ca. 10 Spieße Beilage: Knoblauchbrot, Tsatsiki, Zitronen, Gemüse Tipp: Ich lasse das Fleisch immer über Nacht in der … Hühnerspieße weiterlesen

Impressionen vom griechischen Abend

In Griechenland werden Grillplatten meist mit vielen verschiedenen Speisen serviert – siehe dazu auch mein Foto in der Rubrik „Über mich“. Dieses und das folgende Foto wurden übrigens bei unseren Freunden und Verwandten in Polychrono (Chalkidiki) gemacht. Ruckzuck steckten sie mich damals ins grüne Kellner-T-Shirt und ich durfte gleich aushelfen! Aber zurück zu den Grillplatten! Diese werden üblicherweise mit unterschiedlichen Sorten Fleisch (Schwein, Huhn, Lamm und … Impressionen vom griechischen Abend weiterlesen

Feta – gegrillt

Abgesehen von „Feta – gebacken“ ist eine weitere Zubereitungsmethode, dass der Käse in Alufolie verpackt und gegrillt wird. Wer keinen Griller hat, kann diesen Käse auch hervorragend im Backrohr zubereiten. Ich zeige mit diesem Rezept, wie das gelingt. Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten Tipp: Wer diesen Käse gerne etwas feuriger essen möchte, schneidet einfach einige Pfefferoni oder Chilis in kleine Ringe … Feta – gegrillt weiterlesen

Feta – gebacken

Feta – der typische griechische Schafs- oder Ziegenkäse kann auf unterschiedlichste Varianten zubereitet werden. Eine davon ist, dass der Käse im Teigmantel in heißem Öl gebacken wird. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Kochzeit: 5-7 Minuten Gesamtzeit: ca. 40 Minuten Tipp: Je tiefer das Öl in der Pfanne ist, desto weniger „Zeichnungen“ und „Muster“ entstehen am Teigmantel. Optimal wird dieses Gericht in einer Fritteuse – da kann sich … Feta – gebacken weiterlesen

Gyrosvariation mit Frühlingszwiebeln

Gyros – wer kennt diese gigantischen Fleischspieße nicht? In Griechenland für diesen Fleischspieß üblicherweise Schweinefleisch verwendet. Langsam dreht er sich an einer Feuerstelle vorbei und wenn die äußere Schicht knusprig gegrillt ist, wird diese traditionell mit einem scharfen, langen Messer dünn herunter geschnitten und auf vielfältige Art weiterverarbeitet. Wie dieses Fleischgericht genannt wird, hängt davon ab, ob es auf einem Teller serviert oder beispielsweise in … Gyrosvariation mit Frühlingszwiebeln weiterlesen