Garnelenspieße an Basilikumpesto und getrüffelten Bandnudeln

Dieses Essen ist ein Traum – Gamberetti alla griglia, frisches Basilikumpesto und etwas Trüffelöl. Schnell gemacht – sofern noch etwas Basilikumpesto vorrätig ist!

Gamberetti alla griglia_4

Ich verwende am liebsten Black-Tiger-Prawns.

Gamberetti alla griglia_2

Wenn Pesto und Bandnudeln fertig sind, dann kommen die Spieße für ca. 5 Minuten auf die Grillplatte. Zwischendurch wende ich sie natürlich.Gamberetti alla griglia_3

Zutaten:

  • ca. 5 Stück Garnelen pro Spieß
  • frisches Basilikumpesto
  • Trüffelöl
  • Bandnudeln
  • Holzspieße
  • Knoblauch
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Knoblauch fein schneiden und in Olivenöl einlegen
  2. Garnelen aufspießen, und in das Knoblauch-Olivenöl einlegen und einige Minuten ziehen lassen
  3. Spieße grillen
  4. Bandnudeln kochen, abseihen und in Trüffelöl schwenken
  5. Basilikumpesto über die Spieße tropfen lassen
  6. servieren

Gamberetti alla griglia

Ein wunderbar leichtes Essen – gerade richtig für einen heißen Sommertag!

Advertisements

2 Gedanken zu “Garnelenspieße an Basilikumpesto und getrüffelten Bandnudeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s