Karottensalat

Wie bei den falschen Chicken Wings schon erwähnt, eignet sich Karottensalat hervorragend als Beilage zu Hühnerfleisch.

Karottensalat_Beilage

Gesamtzeit: 15 Minuten

Menge: für 4 Personen

Tipp: Sofort nach dem Schreddern Öl über die Karotten geben – dadurch bleiben sie orange und trocknen nicht aus.

Zutaten:

  • 1 kg Karotten
  • 4 EL Olivenöl
  • 6cl Hesperiden- oder Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • 5 TL Zucker
  • 200ml kaltes Wasser

Zubereitung:

  1. Karotten schälen und mit einer Küchenmaschine schreddern
  2. Öl über die Karotten geben und gut durchrühren
  3. Essig mit Zucker, Salz und Wasser in ein Glas geben
  4. mit einem Löffel gut verrühren – bis sich der Zucker und das Salz aufgelöst haben.
  5. Über den Salat gießen, durchrühren und ca. 5 Minuten ziehen lassen.

So entsteht ein süßlicher Karottensalat.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Karottensalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s